Freitag, 26. Februar 2010

Mein Mitbewohner.

Ich verstehe es nicht ganz. Seit Herbst wohnt dieser Falter/Schmetterling bei mir im Schlafzimmer und seit es nicht mehr sooo kalt ist wandert er ganz langsam von der Balkontür zum Vorhang. Ich dachte immer, daß solche Tierchen nur einen Sommer überleben. Kennt sich da jemand aus? I do not really understand that. Since last fall I have this butterfly living with me in my bedroom. Now that it's not that cold anymore he is moving very slowly from my balcony door to my curtain. I always thought that those creatures only live one summer long. Does anybody know better?

Kommentare:

Lapplisor hat gesagt…

na sowas Seltsames ..
der Fakter hat bestimmt vergessen, seine Nachkommenschaft zu produzieren, und darf/muss noch einen Sommer lang ...*zwinkermal*
♥☼♥Barbara♥☼♥

Sabine R hat gesagt…

Huch, das ist ja ein dickes Kerlchen! Aber ich hätte gedacht, er würde sich bei wärmerem Wetter erst recht Richtung Ausgang bewegen...

Manjas-Kleine-Welt hat gesagt…

Das hatten mein Sohn und ich auch gedacht und wir haben die letzten Tage sogar kleine und mein Sohn einen mittelgroßen Mückenstich gehabt. Man sollte doch denken das die irgendwie in der Kältestarre oder was auch immer sind.

Liebe grüße Manja

Die andere Seite hat gesagt…

Der scheint sich eine sichere und warme Behausung bei Dir gesichert zu haben ;0) und funktioniert hat es ja auch! Aber ich kenne mich mit Faltern oder Schmetterlingen gar nicht aus, mag sie nur gerne ansehen ;0) Sorry, ich kann Dir leider keinen Tipp geben..

GLG Maren